Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSIcon FacebookIcon Twitter
Samstag, 30. Juli 2016
Seiteninhalt
  • Blick auf Rieflinghausen Blick auf Rieflinghausen
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Der Bieketurm Der Bieketurm
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Spaziergang am Biggedamm Spaziergang am Biggedamm

Topnachrichten

Vollsperrung auf der Kreisstraße 7 zwischen Dünschede und Heggen
Ab Montag, 1. August 2016, bis zum 9. September 2016 wird die K7 wegen Bauarbeiten zwischen Dünschede und Heggen für den Straßenverkehr gesperrt.

weiterlesen »
Die Stimme Afrikas zu Gast in Attendorn

Nahtlos geht es weiter mit dem dritten Konzert des “1. Attendorner Kultursommers”. Am Mittwoch, 3. August 2016, tritt Joe Curtis mit seiner Band um 20.00 Uhr auf dem Mehrgenerationenplatz an der Finnentroper Straße auf. Der Eintritt ist frei.

Camino sucht ehrenamtliche Helfer

In regelmäßigen Abständen laden die Koordinatorinnen von Camino, dem Caritas-Hospizdienst, interessierte Frauen und Männer ein, sich im Rahmen eines Kurses als ehrenamtliche Sterbebegleiter ausbilden zu lassen. Im September soll wieder ein solcher Kurs beginnen. Ein Informationsabend findet am 30. August um 18.00 Uhr im Haus Mutter Anna statt.

Türen auf!

...heißt es am 3. Oktober anlässlich des Türöffner-Tags der Sendung mit der Maus. Mit dabei sind Firmen, Institutionen und Behörden in ganz Deutschland, die kleinen und großen Fans der Sendung mit der Maus ihre Türen öffnen, um etwas Besonderes oder Interessantes zu zeigen.

Kleine Exkursion gefällig?

Die Geschichte und Entwicklung der Hansestadt Attendorn
Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Die
03.

August

Die "Stimme Afrikas"

Vor der Kulisse der Atta-Höhle wird Joe Curts im Rahmen des "1. Attendorner Kultursommers" für einen stimmungsvollen Abend sorgen.

Weitere Highlights

Informationen über Attendorn

Die Hansestadt Attendorn
stellt sich vor!

Die Hansestadt Attendorn stellt sich im Wirtschaftsreport der IHK Siegen vor. Wie die Hansestadt den Ausgleich zwischen Tradition und Innovation schafft, erfahren Sie hier.